Praktikant*innen

Zusätzlich unterstützen uns meist zwei Praktikant*innen, die in der Regel zwischen einem halben Jahr und 1 Jahr bei uns bleiben. Sie sind in Absprache mit unseren Klient*innen bei ausgewählten Einzel-, Familien- oder Gruppensitzungen dabei, unterstützen uns am Telefon, bei organisatorischen Dingen, in der Durchführung und Auswertung von Ressourceninterviews, Tests, Videointeraktionen oder bei Hospitationen.

Die meisten unserer Praktikant*innen sind Ausbildungskandidat*innen, die im Rahmen ihrer Psychotherapieausbildung einen Teil ihrer praktischen Tätigkeit bei uns absolvieren. Zuweilen gibt es auch Studierende, die ihr studienbegleitendes Praktikum bei uns ableisten.