Supervision & Coaching

Supervision bieten wir als Möglichkeit der »Über«- oder »Drauf«-Sicht auf Themen im Arbeitsfeld in folgender Form an:

  • als Fall-Supervision innerhalb eines beraterischen oder therapeutischen Prozesses als Möglichkeit der Reflexion verschiedenster Facetten des Geschehens. Die Supervision kann dabei im Ausbildungskontext (zum Erwachsenen-, Kinder- und Jugendlichen- oder Familientherapeuten) als auch unabhängig davon für psychotherapeutisch oder beraterisch tätige KollegInnen verschiedenster Fachbereiche stattfinden.
  • als Coaching für Mitarbeiter oder Führungskräfte verschiedenster Professionen, welche problematischen oder Belastungssituationen in ihrem Arbeitsfeld gegenüber stehen und zur Bewältigung professionelle Hilfe suchen. Dabei können die Reflexion von Beziehungen am Arbeitsfeld, die Förderung der eigenen Kompetenz oder der Wunsch nach beruflicher Weiterentwicklung im Mittelpunkt stehen.